Greifvögel – Exkursion Burg Hohenwerfen der 1c

Am 24.6.2022 machte die 1c-Klasse in Begleitung von Fr. Müller und Fr. Rinnerberger einen Ausflug auf die Burg Hohenwerfen. Mit dem IC ging es vom Hauptbahnhof Salzburg nach Werfen. Beim anschließenden 25-minütigen Fußmarsch wurden wir von einem heftigen Regenguss überrascht. Felix, der Falkner der Burg Hohenwerfen, erzählte uns viele spannende Geschichten über „seine“ Vögel und gab uns interessante Informationen zu den Greifvögeln. Wir hatten viele Fragen, die er uns alle beantworten konnte. Im Anschluss (mittlerweile waren wir zum Glück alle wieder trocken) gab es eine tolle Greifvogelschau, bei der manche Vögel so nah kamen, dass sie sogar unsere Haare erwischten. Wir sahen viele verschiedene Greifvögel, wie z.B.: Steinadler, Mäusebussard, Seeadler, Schwarzmilan, Gänsegeier, Wanderfalke, Lannerfalke und Habicht. Nach der Greifvogelschau durften wir sogar hinter die Kulissen schauen und die Greifvögel aus der Nähe betrachten. Weil wir uns von den Vögeln kaum verabschieden konnten, mussten wir am Ende zum Zug laufen und konnten ihn in der letzten Sekunde gerade noch erreichen. Wir können euch einen Besuch auf der Burg Hohenwerfen mit der Greifvogelschau nur empfehlen!