Erste Schulwoche 2018/19

Montag, 10.9. 800 Uhr WH-Prüfungen schriftlich (lt. Plan); WH Prüfungen mündlich (lt. Plan) 815 – 945 Uhr KV Stunde 1. Klassen 900 – 1000 Uhr KV Stunde 2. – 8. Klassen   Dienstag, 11.9. 800Weiterlesen

Kulturprojekt der 6ak

Mit unserem Kulturprojekt wollen wir unseren SchülerInnen ermöglichen, die kulturelle Vielfalt der Stadt Graz kennenzulernen. Salzburg kennen sie ja schon! Der Gedanke war, ein Multimediaprojekt zu gestalten, in welchem die SchülerInnen ihr mediales und kulturelles InteresseWeiterlesen

Wer ist János Bolyai?

János Bolyai war ein ungarischer Mathematiker, nach dem ein internationaler Wettbewerb benannt ist. Zum FINALE dieses Wettbewerbs durften 4 Mädchen der 2d-Klasse anreisen, nachdem sie in der Österreich-Wertung das beste aus über 70 Teams (!)Weiterlesen

„Europa schreiben“. Kulturprojekt der 7ak

Vor ein paar Tagen präsentierten die SchülerInnen der 7ak ihren Eltern, Freunden, LehrerInnen sowie Direktor Klampfer Ergebnisse ihres diesjährigen Kulturprojekts. Im Foyer der Schule lasen und inszenierten sie Gedichte, Reflexionen und Geschichten, die in mehreren SchreibwerkstättenWeiterlesen

Krabat von Otfried Preußler – 3b

“Wer hier auf der Mühle stirbt, entscheide ganz allein ich!”  Die Klasse 3b des WRG gestaltete zu Otfried Preußlers Roman “Krabat” eine Ausstellung mit selbst gebastelten Dioramen. Die Aufgabenstellung lautete: „Bastle ein Diorama zur MühleWeiterlesen

Anmeldung zu den Happy Days

Ab heute, Montag 11.6.2018 um 19 Uhr ist die Anmeldung für die Projekttage in der letzten Schulwoche freigeschaltet. Hier der Link zur Anmeldung zu den Happy-Days:  

No PLastic is Fantastic

  Die 7b hat sich gemeinsam mit dem BE-Studenten Cornel Entfellner im Rahmen des BE-Unterrichtes mit Kunst im öffentlichen Raum auseinandergesetzt. Im Zuge dessen entschieden sich die Schüler*innen sich intensiv mit dem Thema Plastikkonsum bzw.Weiterlesen

Topplatzierungen beim Vielseitigkeitsbewerb der 2. Klassen

Am 29.5. fanden in Saalfelden die Landesmeisterschaften im Vielseitigkeitsbewerb statt. Dabei müssen alle SchülerInnen insgesamt 10 Bewerbe (Bodenturnen, Reckturnen, Kastensprung, Hindernislauf, Basketballdribbling, Stangenklettern, 60m-Lauf, Weitsprung, Schlagballwurf und Ausdauerlauf) absolvieren. Das WRG hatte sich mit 2Weiterlesen